Feeds:
Beiträge
Kommentare

Basispass

Letztes Wochenende fand dann der Basispass Speedkurs unter Leitung von Saskia statt. Von Freitag Abend bis Sonntag Mittag übermittelte sie ihr Wissen in Theorie und Praxis an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die darauffolgende Prüfung, die von der FN-Richterin Frau Möller abgenommen wurde, haben alle bestanden.

Vielen Dank an Saskia für ihr Engagement und Einsatz sowie an Frau Möller für ihre Zeit an einem Sonntag.

Spring- und Dressurkurs

Ziemlich viel los gewesen in den letzten Wochen im Pferdeparadies. Unsere Reitlehrerin Saskia Zimmermann veranstaltete einen Spring- und Dressurkurs in dem nicht nur das Reiten, sondern auch Gymnastik mit dem Pferd und Theorie im Vordergrund standen.

Der erste Sonntag im Monat heißt Ponyführsonntag!

So war auch das Motto am 06.10.2019 vieler Pferde-/Pony- und Eselfreunde. In einer riesen Schlange zeigten sich kleine und große Gäste mit strahlenden Gesichtern und scharrenden Hufen. Endlich an der Reihe legten alle fleißig los den Vierbeiner zu striegeln aber viel wichtiger noch, zu kuscheln. Nach dem Spaziergang, bei dem die Kinder die Nähe der Vierbeiner auf dem Rücken dieser genießen konnten und die Eltern die Aussicht der schönen Umgebung, ging es ins Hofcafé wo selbstgebackene Torten und Kuchen sowie Kaffeespezialitäten warteten.

Der nächste Ponyführsonntag ist der dritte Sonntag im Oktober, der 20.10.2019. Die Vierbeiner und das Team freuen sich euch zu sehen!

Einen ganz besonderen Wandertag mit Ponys und Esel durfte die 5.Klasse der Gesamtschule Hollfeld erleben
seht selbst…..

Ein bisschen mussten wir bei unserem Pony & Pizza Termin schon zittern, aber der Wettergott hatte ein Einsehen, denn bis ca. 17:00 Uhr blieb es trocken. Also konnten alle Kinder gut gelaunt ihre Ponys und Pferde putzen, mit ihnen kuscheln und sich anschließend durch die schöne Landschaft tragen lassen. Auch auf dem Reitplatz gab es viel Spaß. Als alle wieder auf dem Hof angekommen waren, ging es ans Pizzabacken, was jedem sichtlich viel Freude bereitete, denn Reiten macht hungrig. Leider kam dann doch noch der Regen, aber in unserer gemütlichen Hütte war für jeden Platz. Wir danken allen, die am Sonntag den Weg zu uns gefunden haben und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bei herrlichem Sonnenschein wurden unsere kleinen und großen Besucher nach dem Ponyspazierganz mit selbstgemachter Torte und Kuchen

oder einem Eis im Paradiescafe verwöhnt …

Auch dieses Jahr war die Stadt Schesslitz zu Gast anlässlich des Ferienprogramms ..
seht selbst …

Tja – Herbst oder nicht Herbst – das war gestern die große Frage….die einen sagten Spätsommer, die anderen Herbstanfang……aber das war egal – es hielt keinen davon ab eine Runde rund um unseren Hof mit Kind und Pony zu laufen. Schön wars, nicht zu warm und nicht zu kalt – erzählten uns viele Besucher. Und das Wetter lud förmlich dazu ein, sich nach dem Spaziergang mit einem „spätsommerlichen“ Kaffee & Kuchen – oder einfach mit einem leckeren Radler in unserem schönen Garten zu stärken.

Schön dass ihr da wart….