Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Out of Paradies’ Category

Ponyführsonntag (19.10.2014)

Read Full Post »

Nachdem schon letze Woche Menschen mit Handicap bei uns waren, hatte sich das in der Weihermühle „rumgesprochen“ und der Tagesausflug wurde wiederholt … Es waren einige Teilnehmer dabei, die schon letzte Woche ihr Können am und auf dem Pferd bewiesen hatten und nun das „Glück dieser Erde auf dem Rücken des Pferdes“ nochmal genossen. Aber auch alle anderen Teilnehmer trauten sich auf das Pferd und auch das Führen des Pferdes machte ihnen großen Spaß, so dass wir auch diesen Tag mit einem Ausritt abschließen konnten.

Offene Behindertenarbeit Oberfranken zu Gast in Sanspareil (03.09.2014)

Read Full Post »

Liebe Christine, wir wünschen Dir von ganzem Herzen alles Liebe und Gute zu Deinem heutigen Geburtstag !!!
Vor allem wünschen wir Dir, dass Du hoffentlich bald mit Deinem Pferd Yanik wieder reiten kannst und freuen uns schon jetzt auf viele tollen Ausritte mit Dir !!

Bleib gesund und lass Dich nicht unterkriegen…..

2014_05251140

Read Full Post »

Pony & Pizza (18.08.2014)

Read Full Post »

Reitfreizeit Sommer II (13.08.2014 – 17.08.2014)

Read Full Post »

Radio Mainwelle (14.08.2014)

Read Full Post »

Eigentlich waren 30 Mädels angemeldet zu unserer 1. Sommer-Reitfreizeit. Angereist waren dann 29, die schnell ihre Matratzen bezogen. Nach unserer offiziellen Begrüßungsrunde und der Einteilung der Pflegeponys, ging es auf die Koppel und auf die Suche nach den Pflegeponys. Die „alten Hasen“ unter den Reitfreizeit-Mädels fanden ihre Lieblinge natürlich blitzschnell. Mit Reitunterricht, den Anna Buchmeier mit ganz viel Energie und Einfallsreichtum leitete, und Longenunterricht, der von den Betreuern übernommen wurde, starteten die Tage gleich nach Frühstück und Putzdienst auf den Koppeln. Am Nachmittag fanden Ausritte statt und dank der vielen Stoppelfelder gab es auch den ein oder anderen Galopp. Die Kinder bauten sich einen eigenen Parcour auf, den sie mit den Ponys durchliefen, was großen Spaß bereitete. Abends war dann Völkerball der große Hit und auch das Lagerfeuer fand viele Fans.
Der letzte Tag der Reitfreizeit startete mit Ausritten und hier gab es leider ein paar Abwürfe, die zum Glück glimpflich ausgingen. Als dann die Eltern am Nachmittag eintrafen, zeigten die Kinder, was sie sich selber ausgedacht und ausgearbeitet hatten. Sie führten das Stück „Blondittchen und die 12 Zwerge“ vor und ernteten einen Riesenbeifall. Das war Premiere bei uns im Paradies, denn ein eigenes Stück wurde von den Reitfreizeit-Kids noch nie vorgestellt. Gut gemacht, Mädels! Auch der Ponyzirkus und die Ponyquadrille fanden großen Anklang, einstudiert von den Reitfreizeit-Kindern.

Nach der Aufführung ließen wir diese schöne Reitfreizeit in unserem Paradies-Cafe bei Kuchen und Kaffee ausklingen und bedanken uns ganz herzlich für alle Kuchen- und Karottenkassen-Spenden. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und an das gesamte Team, die diese Reitfreizeit zu einem schönen Erlebnis werden ließen.

Reitfreizeit Sommer I (06.08.2014 bis 10.08.2014)

Read Full Post »

Older Posts »