Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for April 2014

Nina Kirche

Und wir alle gratulieren ganz herzlich zur Konfirmation! Heute war ein großer Tag für Dich und Deine Familie! Wir alle haben an Dich gedacht und uns sehr gefreut, als Du in Deinem schönen Kleid und mit Traumfrisur ins Paradies kamst und mit Henry ein paar Fotos aufgenommen hast.
Für Deine Zukunft wünschen wir Dir, dass Du immer glücklich bist und dass sich Deine Träume ohne große Umwege erfüllen. Du bist ein Frechdachs und sagst, was Dir nicht passt, Du bist laut und manchmal auch eine echte Krawallnudel, aber Du hast das Herz am rechten Fleck, bist für Deine Freunde und vor allem für Deine Vierbeiner da, Du hilfst Deinen Eltern auf dem Hof manchmal viel, viel mehr als es eine 13-jährige tun sollte…und gerade deshalb passt Du genau in diese Welt. Also ändere Dich bloss nicht und springe weiter so unbeschwert auf Deinen Henry. Wir haben Dich lieb und drücken Dich heute ganz feste!

Nina Konfi

Read Full Post »

An diesem Wochenende (25. und 26.04.) kamen nun auch die Ponybande 3 und 4 und die Reiterbande zu ihren ersten Treffen. Auch hier war der Andrang unglaublich groß. Alle hatten lange darauf gewartet, an die Ponys und Pferde zu kommen. Und so konnten es die Kids gar nicht erwarten, ihre Vierbeiner endlich putzen und mit ihnen kuscheln zu können. Das klappte alles auch richtig gut, wenn auch der eine oder andere Regenschauer den Reiterlein eine Zwangspause auferlegte. Doch das hielt sich zum Glück in Grenzen und mit Feuereifer ging es ans Reitvergnügen.

Ponybande IV Tinker (26.04.2014)
Reiterbande (26.04.2014)

Read Full Post »

Heute hatten sich 2 Gruppen zu unserer Pony & Pizza Veranstaltung angemeldet. 25 Kinder und Jugendliche der Gummistiftung Kulmbach und des KJR Schesslitz kamen zu uns ins Paradies, um den Nachmittag mit unseren Pferden zu verbringen. Die Kinder kannten sich schon erstaunlich gut mit Pferden aus. Heute kamen viele unserer Großpferde zum Einsatz, was die Kinder besonders freute. Nach der Putz- und Kuschelrunde und einer kurzen notgedrungenen Regenpause ging es endlich auf den Reitplatz, um sich an die Vierbeiner zu gewöhnen. Alles klappte ziemlich gut, die Helfer mussten nur ab und zu mit Hand anlegen, z.B. als sich unser Beauty einfach mal hinlegte, um sein regennasses Fell beim Wälzen in eine Matschlandschaft zu verwandeln. Nach einigen Runden auf dem Platz und ein paar Übungen zur Auflockerung konnten wir auf unseren großen Ausritt gehen. Das machte allen einen großen Spaß und lief auch ganz ohne Zwischenfälle ab. Danach konnten sich die Kinder ihre wohlverdiente Pizza machen und dann auch gut schmecken lassen. Für alle war es ein schöner Nachmittag und mit strahlenden Gesichtern traten die Kinder den Heimweg an.

Pony & Pizza (25.04.2014)

Read Full Post »

Unser Paradies hat nun 3 Friesen mehr. Akima, Merlin und Diva sind am Karfreitag ins Pferdeparadies eingezogen. Bin mal gespannt wie sich die Herde neu sortiert. Wotan hat mit Merlin einen Rivalen bekommen und beschützt seine Stuten, aber ich denke es wird schon werden …….

Wir alle wünschen den Besitzern Joffrey und Nicole viele schönen Stunden in unserem Pferdeparadies und wünschen Euch viel Spaß bei Euren Ausritten rund um Sanspareil !!!!

18042014

Read Full Post »

Mit großem Andrang starteten die ersten beiden Ponybanden und unsere Pferdebande in die Banden-Saison! Die Kinder gingen mit Feuereifer an ihre Aufgaben und meisterten ihre Sache wirklich gut. Einige Ponys sahen das etwas anders und so schnappte Felix einmal ganz übermütig nach seiner Chefin. Maxi zeigte sich mal wieder von ihrer zickigen Seite und wollte eigentlich ihrer Widersacherin Ynop einen Hieb versetzen, traf aber statt dessen Ynops Reiterin. So eine Frechheit. Zum Glück ist nichts Schlimmeres passiert. Beim Ausritt waren die Ponys brav und trugen ihre Reiterlein ganz artig durch die Ponyrunde. In der Pferdebande lief diesmal auch unser Undercover-„Pferd“ Großesel Tabbi mit und machte seine Sache richtig gut. Alles in allem ein super Start in die neue Pony-, Pferde- und Reiterbanden-Saison.

Read Full Post »

Liebe Anna, herzlichen Glückwunsch zu Deinem 2. Platz mit Deiner Festina Lente 7 bei der Springprüfung A** beim Turnier in Sonnefeld. Wir sind stolz auf Dich und dass diesmal alles so geklappt hat, wie Du es Dir gewünscht hast. Hut ab!!!! Du weißt ja, alle Deine Reitschüler versuchen, Dir nachzueifern….!

2014_04120056

2014_04120103

2014_04120109

2014_04120117

2014_04120126

2014_04120131

Read Full Post »

Und das müssen wir auf jeden Fall noch feiern, liebe Marina! Zu Deinem Geburtstag wünschen wir Dir das Allerbeste, ganz viel Glück und Fröhlichkeit und Power und unendlich viele Gründe zum Lachen, damit Du so bleibst, wie Du bist! Besonders wünschen wir Dir natürlich, dass Du weiterhin viel Freude an Leo und Luisa hast und immer im Sattel bleibst! Jetzt geht ja die Ponybanden-Saison los, da werden wir Dich wieder öfter am Hof haben. Darauf freuen wir uns natürlich sehr…auf schöne Momente mit Spaß, Hugo, Radler und ab und zu auch einem Pferd! Happy Birthday Blondie!

Leo

Read Full Post »

…und sieht auch schwarz-weiß aus. Nur bellen kann sie nicht! Cindy ist unser neues Reitpony am Hof. Die kleine Scheckenstute ist von einem Hof zu uns gekommen, wo sie übrig war. Dort hat ein netter Mensch gleich an uns und die vielen Kinder bei uns gedacht und nun darf man mit Cindy im Paradies knuddeln. Kommt vorbei und schaut sie Euch ruhig an! Sie hat sich schon sehr gut eingelebt und ihren Platz in der Herde gefunden.

Cindy

Foto

Read Full Post »

Das Traumwetter am heutigen Sonntag war wie bestellt zu unserer diesjährigen Ostereier-Suche. Blauer Himmel und Sonnenschein lockten schon weit vor 14 Uhr die ersten Besucher ins Paradies. Ganz pünktlich um 14 Uhr rief Sonja alle Kinder zu sich auf den Reitplatz. Die dort vorbereiteten Bänke reichten nicht für alle und als Sonja mit den Kindern durchzählte, kamen sie zuerst auf 90 Kinder. Am Ende waren über 120 Kinder bei uns. Sonja begrüßte die neuen und alten Pony-, Pferde- und Reiterbanden-Kids und deren Eltern, Großeltern, Geschwister, die zahlreich dem Geschehen von der Reitplatz-Bande folgten. Das Ponybanden-Team wurde vorgestellt. Und dann telefonierte Sonja sogar mit den Osterhasen Hoppel und Moppel, die dann auch auf den Platz gehoppelt kamen. Hoppel schnappte sich kurzerhand alle Kindergarten-Kinder und sie gingen auf Ostereier-Suche, während Moppel sich alle Schulkinder schnappte und auch mit denen auf Ostereier-Suche verschwand. War das ein Spaß, als selbst die kleinsten Ostereier im Gebüsch entdeckt wurden. Und wer tatsächlich leer ausging, bekam von Sonja dann doch noch einen Osterhasen oder ein Osterei zugesteckt. Nach der Rückkehr auf den Hof standen schon die Ponys und Pferde bereit. Der Run auf unsere Vierbeiner war groß. Erst einmal wurde geputzt und gesattelt und dann gingen die ersten auch schon auf die Ponyrunde. Wer nicht so lange reiten wollte, konnte auch auf dem Reitplatz zu Pferd, Pony und Esel seine Runden drehen. Andere nutzten die Zeit für eine Kaffee- und Kuchenpause im Garten. Auch Wienerle und Pommes gab es hier.
Wir danken allen, die die lange Wartezeit in Kauf genommen haben und ganz geduldig auf ihr Pony oder Pferd gewartet haben. Das fiel vor allem den Kindern bei dem schönen Wetter nicht so leicht, umso mehr freuten wir uns, wenn sie alle mit einem breiten Grinsen nach dem Ausritt zu uns auf den Hof zurückkamen. Und wenn unsere Spezialisten Diabolo oder auch Sindbad und Little Joe mal so gar keine Lust für eine weitere Runde hatten, waren unsere Hofexperten da und überzeugten sie, dass da noch was geht.
Wir haben uns sehr gefreut, dass heute so viele Kinder mit ihren Angehörigen den Weg zu uns gefunden haben, dass alle Zeit und Geduld mitbrachten und mit uns einen schönen Nachmittag verbrachten.
Der Start in unsere Saison 2014 konnte gar nicht besser verlaufen! Wir hoffen, wir sehen uns bald wieder!

Ein ganz großes Dankeschön an das gesamte Team, das Hand-in-Hand arbeitete und auf das auf dem Reitplatz, beim Ponyführen und auch in der Küche absolut Verlass war. Sonja kann stolz sein, dass sie so ein tolles Team hat, das ihr den Rücken stärkt und ohne das solche Events gar nicht möglich sind! Vielen Dank Euch allen. Ihr seid Spitze! Auf ein erfolgreiches Jahr 2014!

Ostereiersuche und Spaziergang mit dem Pony (06.04.2014)

Read Full Post »

Eigentlich sollte unsere 1. Runde Pony & Pizza ganz ruhig und locker von der Bühne gehen. 14 Kinder waren angemeldet, wobei jeder vom Team zu Sonja’s Anmeldeliste automatisch immer schon mal 5 Kinder dazurechnet. Mit großen Augen staunten wir dann aber doch, als 27 Kinder im Garten standen und mit Mama, Papa, Oma, Opa bei Pony & Pizza mitmachen wollten. Und: SIE WAREN ALLE ANGEMELDET! Natürlich nahmen wir das schmunzelnd zur Kenntnis…wir kennen ja unsere Sonja! Die Begrüßungsrunde im Garten verlief richtig lustig, denn Sonja hatte den einen oder anderen Witz auf Lager, den die Kinder mit lautem Lachen quittierten. Dann wurden die Ponys, Pferde und auch unser Esel Tabbi eingeteilt, der eine neue Freundin in Marie fand, die ihn sich aussuchte. Nach dem Putzen und Satteln ging es auf den Reitplatz, um ein paar Lockerungsübungen zu machen und auch zu sehen, ob die Eltern oder Großeltern überhaupt mit den Vierbeinern zurechtkamen. Alles versank zwar in einer großen Staubwolke, aber Spaß hatten wir allemal. Dann ging es auf die große Ponyrunde und eine Riesenkarawane setzte sich vom Hof aus in Bewegung. Diesmal hatten wir auch einige Freireiter in der Gruppe und sind sehr stolz und froh, dass der Ausritt gut geklappt hat. Zurück auf dem Hof wurde ganz schnell abgesattelt und aufgeräumt und schon ging es ans Pizzs backen, worauf sich die kleinen Reiterlein schon unterwegs gefreut hatten. Nele hatte schon beim Reiten gewusst, was sie auf ihre Pizza legen wird. Und die schmeckte dann auch allen ganz prima. In unserem Garten ging unser erster Pony & Pizza-Tag gemütlich zu Ende.

Herzlichen Dank an das gesamte Team. Ihr habt einen guten Job gemacht und das war der Einstieg in unsere Saison 2014. Weiter so!

Pony & Pizza (05.04.2013)

Read Full Post »